04.07.2019 15:09 |

MotoGP

Kein Wechsel! Petrucci fährt weiter für Ducati

Danilo Petrucci wird auch im kommenden Jahr in der Motorrad-WM der Königsklasse MotoGP für Ducati fahren. Der 28-jährige Italiener, der heuer in seinem Heimrennen im Juni erstmals in der Topkategorie gewonnen hatte, unterschrieb am Donnerstag im Vorfeld des Deutschland-Grand-Prix auf dem Sachsenring für eine weitere Saison, womit er Teamkollege seines Landsmannes Andrea Dovizioso bleibt.

In der WM-Wertung führt Serien-Weltmeister Marc Marquez aus Spanien (Honda) nach acht von 19 Saisonläufen überlegen mit 160 Punkten vor Dovizioso (116) und Petrucci (108). In der Teamwertung liegt der Ducati-Rennstall mit 224 Zählern aber klar vor Repsol Honda (179).

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten