18.06.2019 09:17

Gewinnen mit krone.at

Die Geschichte der Gefährten: „Tolkien“ als Film

Zum Kinostart der Filmbiografie J. R. R. Tolkiens, „Tolkien“, verlost krone.at jetzt nicht nur das passende Filmplakat dazu, sondern auch Tickets für ein Match der Österreichischen Rugby-Nationalmannschaft Rugby Union Donau. Der Ausnahmeautor hatte in jungen Jahren bei dem körperbetonten Manschaftssport Blut und Tränen geschwitzt und so manchen blauen Fleck kassiert. Alle Details zu dem Gewinnspiel und dem Film lesen Sie hier.

Kaum ein Autor hat unsere Literatur geprägt wie der Brite John Ronald Reuel Tolkien. Zum ersten Mal, nachdem zahlreicher seiner Werke nicht nur in Animationsfilmen und oscarnominierten Blockbustern aufgelegt wurden, wird nun sein Leben in bewegten Bildern erzählt.

Wie aus Freunden Gefährten wurden
Die Filmbiografie „Tolkien“ beginnt bereits in den frühen Kindheitstagen, die zutiefst von Verlust geprägt waren, und trägt uns weiter in seine Schulzeit, bis hin zu den turbulenten Ausbruchsjahren des Ersten Weltkriegs. Es ist in dieser frühen, aufregenden Zeit, in denen er nicht nur eine Gruppe von Gleichgesinnten trifft, mit denen er informelle Treffen rund um Philosophie, Loyalität und Ähnliches abhält, sondern auch die Entwicklung seiner großen Liebe zu seiner Muse Edith Bratt.

Interessantes Herr-der-Ringe-Detail dazu: Bratt wurde durch seine Liebe unsterblich als Elbin Lúthien in die Sage des Silmarillions aufgenommen, Tolkien selbst als Beren, einer der großen Helden des Ersten Zeitalters. In Tolkiens Leben, wie in seinen Geschichten geht es nicht nur viel um Sprache und deren Einflüsse, sondern auch um Freundschaft, Liebe und Zusammenhalt.

Nicholas Holt brilliert als junger Tolkien
J. R. R. Tolkien wird brilliant von Nicholas Hoult („X-Men“, „Kill Your Friends“) zurück ins Leben gebracht. Ihm zur Seite stehen unter Anderem Lily Collins („Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile“, „Love Stories“) als Edith Bratt und Craig Roberts („Jane Eyre“). Dome Karukoski, der preisgekrönte finnische Filmregisseur, ist aufgrund seinem Hang zu Künstlerbiografien eine gute Wahl für das Biopic.

Gewinnen Sie gemeinsam mit krone.at 2 Eintrittskarten für ein Länderspiel der Österreichischen Rugby-Nationalmannschaft im Herbst 2019 oder Frühjahr 2020. Passend dazu gibt es tolle Filmplakate von „Tolkien“.

Kinostart von „Tolkien“: 20. Juni

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

Anna Krupitza
Anna Krupitza

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
4 Tore und Rote Karte
Real ohne Chance! Alabas Bayern gewinnen Test-Hit
Fußball International
Kolumne „Im Gespräch“
Wenn Humor Heilung bringt
Life
Depersonalisation
Fremd im eigenen Körper
Gesund & Fit
Gegen „Türkis-Blau II“
Erste ÖVP-Ansage von Schützenhöfer für Türkis-Rot
Österreich
„Klimaticket“-Pläne
Rendi-Wagner will um drei Euro durch Österreich
Österreich
Flucht in Pseudowelt
Smartphone wird immer häufiger zur Sucht
Österreich
Freude trotz Prellung
Neuer Vespa-Weltrekord auf Donau endet im Spital
Niederösterreich
Defensiv top
Stark! Canadis Nürnberg trotzt PSG-Stars 1:1 ab
Fußball International
Oberwarter fiel zurück
Lowry bei British Open vorne - Wiesberger 54.
Sport-Mix

Newsletter