Di, 18. Juni 2019
04.06.2019 07:11

Auch Cup-Platz weg

Nächste Ohrfeige für Wiener Neustadt

Gestern kurz nach 16 Uhr reichte Wr. Neustadt bei der Bundesliga den Einspruch gegen den Zwangsabstieg ein, das Protestkomitee wird sich zeitnah (im Idealfall bis Freitag) mit der Causa befassen. Die nächste Ohrfeige für den SC kam indes aus einer anderen Ecke, diesmal vom Landesverband: Sollte der Verein in die Ostliga runter müssen, darf er kommende Saison nicht am ÖFB-Cup teilnehmen …

Ein Kuriosum, für das es Gründe gibt. Der NÖFV hat neben den Bundesligisten ein Pokal-Kontingent von sechs Klubs. Der Meistercup-Sieger (Kilb oder Gloggnitz) erhält einen Fixplatz, bleiben fünf Tickets, die an die fünf bestplatzierten Regionalligisten vergeben werden. Neustadt würde als Absteiger Traiskirchen oder Bruck aus dem Ranking verdrängen.

Da spielte das Sportreferat des NÖFV aber nicht mit. „Warum sollte ein gesunder Verein büßen, nur weil sich ein anderer nicht an die wirtschaftlichen Regeln gehalten hat“, meint etwa Herbert Steininger, das als Obmann der Hauptgruppe Spitzenfußball dem Gremium angehört, „wir wissen ja noch gar nicht, ob Neustadt in der Ostliga weitermacht, oder überhaupt den Platz der Amateure in der Gebietsliga einnimmt. . .“

Jetzt ergreift vorerst einmal das Protestkomitee das Wort - es werden nicht die letzten Sätze zu diesem Thema sein.

Hannes Steiner, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Vorbereitung beginnt
Trainingsauftakt! LASK legt unter Ismael los
Fußball International
Freudige Nachricht
Nachwuchs im Anmarsch! David Alaba wird Papa
Fußball International
Deutsche berichten:
Transfer-Hammer! Lazaro soll mit Inter einig sein
Fußball International
„Freue mich sehr“
Dortmund verlängert mit Trainer Lucien Favre
Fußball International
Nach Brutalo-Foul
Pechvogel Wolf: Mit Gips zurück nach Salzburg
Fußball International
Spielplan
Keine Daten vorhanden

Newsletter