16.04.2019 10:51 |

EBEL

Teamgoalie Kickert bleibt bei Black Wings Linz

Die Black Wings Linz haben bei der Kaderplanung für die Saison 2019/20 in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) einen wichtigen Baustein gesetzt. „Nach langen Verhandlungen“, wie es am Dienstag in einer Aussendung hieß, unterschrieb Torhüter David Kickert einen neuen Vertrag bis zum Ende der kommenden Spielzeit. Der Niederösterreicher war im vergangenen Sommer von den Vienna Capitals gekommen.

„Wir wollen mit unserer Entscheidung ein Zeichen setzen und noch einmal unterstreichen, dass wir auf unsere Österreicher im Team bauen, ihnen auch führende Rollen in unserer Mannschaft geben wollen“, erklärte der Linzer Manager Christian Perthaler. „David ist erst 25 Jahre jung und nähert sich dem besten Alter für einen Torhüter.“

Kickert zählt auch zum Stamm des österreichischen Nationalteams und zeigte zuletzt am Samstag beim Test gegen Tschechien (4:5 n.P.) in Linz eine starke Leistung.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)