13.04.2019 22:54 |

Swans gefordert

Basketball: Topduo gibt sich keine Blöße

Das Top-Duo der Admiral Basketball Bundesliga hat am Samstag in der 33. Runde die erwarteten Siege gefeiert. Die Kapfenberg Bulls mussten sich im Derby gegen Schlusslicht Fürstenfeld Panthers mit einem 93:85-Erfolg begnügen, die Oberwart Gunners fertigten hingegen die D.C. Timberwolves mit 97:78 ab und liegen weiterhin zwei Punkte zurück.

Die Gmunden Swans können am Sonntag mit einem Erfolg bei den Klosterneuburg Dukes zu den Burgenländern aufschließen. Die Traiskirchen Lions feierten einen 96:67-Kantersieg gegen die Flyers Wels und wahrten die Chance auf den fünften Platz nach dem Grunddurchgang.

Grunddurchgang - 33. Runde:

Samstag, 13.04.2019
Oberwart Gunners - Vienna Timberwolves 97:78 (53:41)
Kapfenberg Bulls - Fürstenfeld Panthers 93:85 (45:40)
Traiskirchen Lions - Flyers Wels 96:67 (50:26)

Sonntag, 14.04.2019
Klosterneuburg Dukes - Swans Gmunden 18.00
UBSC Graz - BC Vienna 18.00

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)