26.03.2019 12:44 |

Und die Frisur!

Heidi Klum: Sexy Ausschnitt und Mega-Beinschlitz

Dass Heidi Klum immer für eine Überraschung gut ist, wissen wir spätestens, seit ihre Beziehung zu Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz öffentlich geworden ist. Jetzt versetzte sie mit einem sexy Outfit und einer für sie extrem ungewöhnlichen Frisur viele in Erstaunen. 

Mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz hat Heidi Klum gerade Hongkong unsicher gemacht. Mit fröhlichen Bildern auf Instagram ließ das süße Pärchen seine Fans daran teilhaben. 

Streng zurückgegelt
Auf den meisten Fotos zeigte sich das Model mit verwuschelter Frisur mit Ponyfransen und in einem lässige Bohemian-Look. Für die amfAR-Gala in Hongkong ließ die 45-Jährige sich aber komplett umstylen. Zu einem figurbetonten, hochgeschlitzten schwarzen Kleid wählte sie eine streng zurückgegelte Frisur.

Angeklebte Kringellöckchen
Je drei kleine Kringellöckchen klebten dazu auf ihren Wangen. Auf Instagram zeigte die Beauty den Entstehungsprozess der Haarkreation.

Hochzeits-Countdown läuft
Da darf man gespannt sein, womit die „Germany‘s next Topmodel“-Chefin als Nächstes für Schlagzeilen sorgt. Schon demnächst soll ihre Hochzeit mit Tom Kaulitz stattfinden. Ob diese in Deutschland oder in den USA über die Bühne gehen wird, wollte das Paar noch nicht verraten. Nur so viel: Heidi Klums Kinder werden eine wichtige Rolle bei der Zeremonie spielen. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen