20.03.2019 13:49 |

Lifestyle-Studie

Wir sind Warmduscher und verbringen 2 Jahre im Bad

Eine aktuelle Lifestyle-Studie hat am Mittwoch erstaunliche Fakten über die Badezimmergewohnheiten von uns Österreichern an Tageslicht gebracht: Demnach sind 88 Prozent unserer Landsleute Warmduscher, verbringen im Schnitt mehr als zwei Jahre ihres Lebens im Bad und 44 Prozent bezeichnen sich als Morgenmuffel. Die im Bad verbrachte Zeit summiert sich auf durchschnittlich 737 Lebenstage. Pro Tag sind das 36 Minuten, jeweils die Hälfte in der Früh und am Abend. Frauen brauchen im Schnitt fünf Minuten länger als Männer, aber „nur etwa 1,5 Minuten“.

Abfragt hat diese Intimitäten das market-Institut bei 1019 Personen ab dem Alter von 16 Jahren. „Gefühlt am meisten beansprucht wird das Badezimmer von den Mädchen und Burschen. Eltern schätzen die Dauer auf rund 48 Minuten pro Tag ein“, erläuterte Birgit Starmayr, Institutsvorstand von market. Tatsächlich sind es laut den erhobenen Daten aber 32 bzw. 31 Minuten. Wer in der Früh schwer aus den Federn kommt - das sind eher die Jüngeren, bei der Generation 50plus bezeichnen sich 62 Prozent als Morgenmenschen -, duscht lieber abends. Bei den 16- bis 29-Jährigen sind das sogar 70 Prozent, im Durchschnitt aller Altersgruppen 57 Prozent.

Drei von vier Österreichern pinkelten schon in die Dusche
34 Prozent der Befragten geben an, beim Zähneputzen das Wasser laufen zu lassen, Männer mehr als Frauen und Ältere mehr als Junge. Rund ein Viertel stibitzt bei Partnerinnen bzw. Partnern regelmäßig bzw. hin und wieder Pflegeprodukte. Fast drei Viertel gestanden, schon einmal in die Dusche gepinkelt zu haben. „Die Fragestellung war hier indirekt gewählt: 74 Prozent stimmten dem Satz zu ,Wer behauptet, noch nie in die Dusche gepinkelt zu haben, lügt schlichtweg‘. Männer und Frauen stimmen hier überein“, sagte Starmayr.

68 Prozent achten auch unter der Dusche auf die Umwelt
Die Österreicher haben aber auch gute Angewohnheiten im Badezimmer: 68 Prozent gaben an, beim Duschen an Seife oder Duschgel zu sparen, der Haut und der Umwelt zuliebe.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter