Di, 19. März 2019
13.03.2019 07:52

Salzburger Überflieger

Flugshow! Kraft kann nun den Jackpot knacken

Bei der Flugshow von Stefan Kraft konnten gestern in Lillehammer die Gegner nur applaudieren. Der Salzburger segelte mit zwei Bestweiten zum vierten Saisonsieg. Der 25-Jährige halbierte damit fast den Rückstand auf den norwegischen Raw-Air-Spitzenreiter Johansson: „Es wird sehr spannend.“

Ein Déjà-vu wollte Österreichs Überflieger Stefan Kraft als Halbzeitsieger bei der zweiten Raw-Air-Station in Lillehammer mit allen Mitteln verhindern.

Am Sonntag hatte ihm Robert Johansson in Oslo noch den Sieg weggeschnappt. Gestern legte der Norweger wieder einen tollen Sprung vor, doch der Salzburger konterte mit der Tageshöchstweite: „In Oslo war es ein braver Sprung. Hier war er richtig mutig.“ Das Risiko honorierten auch die Sprungrichter. „Schön, dass ich damit mit einem Zwanziger belohnt worden bin“, so Kraft

Podest für Pinkelnig
Im Moment liegt Johansson im Kampf um den Siegerscheck (60.000 Euro) vorn. Kraft fehlen aber nur noch 12,9 Punkte auf den Jackpot. Die Entscheidung dürfte erst in Vikersund fallen. „Robert ist ein guter Skiflieger. Ich kann das aber auch ganz gut“, grinste der Skiflug-Weltrekordler. Bei den Damen jubelte Eva Pinkelnig mit Platz drei über ihr erstes Podest seit drei Jahren.

Norbert Niederacher, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Fußballer des Jahres
Arnautovic selbstbewusst: „Es gibt keine Krise!“
Fußball International
Vor dem CAS
Financial Fairplay: PSG „gewinnt“ gegen UEFA!
Fußball International
„Alte Liebe zu Altach“
Neuer Altach-Trainer Pastoor setzt auf Kontinuität
Fußball National
Sturms Skandalboy
Wegen Zechtour? Holland-Klub wirft Avdijaj raus
Fußball International
Bis 2021 bei Porto
Casillas liebäugelt mit Rückkehr ins Nationalteam!
Fußball International
Kimmichs „neue“ Rolle
Löw will Risiko: „Stehen vor neuer Zeitrechnung“
Fußball International
Transfer-News
Neuer Angriff! Zidane will Ex-Salzburger für Real
Fußball International

Newsletter