16.01.2019 22:40 |

Jetzt gegen Kroaten

Europameister Spanien in der WM-Hauptrunde

Die spanischen Handballer haben den Einzug in die Hauptrunde der Weltmeisterschaft perfekt gemacht. Der Europameister setzte sich am Mittwochabend in München mit 32:21 (13:12) gegen Mazedonien durch. Bester Werfer der Spanier war Aleix Gomez vom FC Barcelona, dem sechs Tore gelangen.

Am Donnerstag (20.30 Uhr) kommt es in der Olympiahalle zum Spitzenspiel um den Gruppensieg gegen Kroatien, das ebenfalls schon für die Hauptrunde in Köln qualifiziert ist. Die Kroaten hatten am Mittwochnachmittag bei einem klaren 32:20 (19:9) gegen Bahrain keine Probleme. Die Mazedonier spielen Donnerstag um das dritte Ticket für die Hauptrunde gegen Island.

Auch der bereits für die nächste Runde qualifizierte Vize-Europameister Schweden hat sich mit einem Sieg für das Topspiel um den Gruppensieg gegen Ungarn am Donnerstag warm gemacht. In einer lange Zeit engen Partie besiegten die Skandinavier in Kopenhagen Katar mit 23:22 (10:11). Die Ungarn waren zuvor überraschend nicht über ein 30:30 (14:14) gegen Ägypten hinaus gekommen und benötigen nun einen Sieg, um noch an den erstplatzierten Schweden vorbeizuziehen.

Mittwoch, 16.01.2019
Japan - Island 21:25 (12:13)
Kroatien - Bahrain 32:20 (19:9)
Mazedonien - Spanien 21:32 (12:13)

Tabelle:
1. Kroatien 4 4 0 0 129:96 33 8 *
2. Spanien 4 4 0 0 123:91 32 8 *
3. Island 4 2 0 2 113:102 11 4
4. Mazedonien 4 2 0 2 109:115 -6 4
5. Japan 4 0 0 4 99:124 -25 0
6. Bahrain 4 0 0 4 84:129 -45 0

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.