07.01.2019 12:06 |

Bye-bye, Kilofrust

Mariah Carey zeigt sich rank und schlank im Bikini

Bye-bye, Kilofrust! Mit ihrem Jojo-Gewicht hatte Mariah Carey in der Vergangenheit ja immer wieder zu kämpfen. Doch jetzt zeigt sich die Sängerin rank und schlank wie schon lange nicht mehr - und das im Mini-Glitzerbikini.

Kurz vor dem Start ihrer Welttournee gönnt sich Mariah Carey nicht nur eine kleine Auszeit in der Karibik, sondern ist ganz eindeutig wieder in absoluter Bestform. Das bewies die Sängerin jetzt ihren Fans mit einer Reihe von ganz schön heißen Schnappschüssen.

Im superknappen Glitzerbikini posierte die Diva vor der Linse und zeigt dabei stolz nicht nur ihre schmalen Beine und Arme, sondern vor allem ihren extrem flachen Bauch. Zu weiteren Pool-plansch-Fotos schreibt die 48-Jährige schlicht „happy“, also „glücklich“. 

„Das Moppelige hat nicht zu dir gepasst“
Noch vor rund eineinhalb Jahren brachte Carey deutlich mehr auf die Waage. Von einem Höchstgewicht von 100 Kilo war die Rede, weil sie nach der Trennung von ihrem Verlobten James Packer alles in sich hineingestopft habe, „was sie in die Finger bekommen hat“. Kein Wunder, dass manche Fans der Sängerin bei diesen Fotos ungläubig die Stirn runzeln und fragen, ob Mariah etwa mit alten Fotos geschummelt habe. „Wann war das? Sie sieht so jung aus“, zeigt sich etwa ein Fan erstaunt.

Andere wiederum feiern die neuen, schlanken Kurven der Pop-Diva. „Wow, du bist so gut in Form! Schau dir diese Bauchmuskeln an“, streut ein Fan Carey Rosen. Und ein anderer zeigt sich begeistert: „Ich bin so froh, dass du endlich abgenommen hast, das Moppelige hat nicht zu dir gepasst.“

Was sich viele jedoch fragen: Ist nur Careys neue Liebe zu Tänzer Bryan Tanaka der Grund für den Gewichtsverlust? Oder hat die Sängerin etwa nachgeholfen? Immerhin gab es im letzten Jahr Gerüchte, die kurvige Musikerin habe sich einer Magenverkleinerung unterzogen, um endlich wieder in ihre alten Bühnenkostüme zu passen. Wie auch immer Mariah Carey Gewicht verloren hat, eins ist jedenfalls klar: Mit ihren erschlankten Kurven fühlt sie sich sichtlich einfach pudelwohl!

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Durchstarter Niko Niko
Vom Pfleger zum gefragten Modedesigner
Adabei
Spielt er für Spanien?
Über diesen 16-Jährigen spricht die Fußballwelt
Fußball International
Nicht überrascht
Vergebliche Warnung des Wettmafia-Experten
Fußball International
Achtung LASK!
Fünferpack! Ronaldo-Nachfolger ist erst 20
Fußball International
7:2 gegen Hartberg
Salzburgs Zladdi holt wieder den „Bohrer“ raus
Fußball National
Lazaro wieder Ersatz
1:0! Conte-Revolution? Inter stürzt Juventus
Fußball International
Kolumne „Im Gespräch“
Eine Lücke, die verbindet
Life

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter