Im Ort randaliert

Sachbeschädigung in Tragwein: Täter gesucht

Elf Schneestangen, eine Ladestation für einen Rasenmähroboter und Verkehrszeichen wurden in der Nacht auf Sonntag in Tragwein zerstört! Die bislang unbekannten Täter wüteten im ganzen Ort, richteten erheblichen Sachschaden an. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, Erhebungen im Nahebereich der Tatorte waren ergebnislos. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Nacht zum Sonntag traten bislang unbekannte Täter im Ortsgebiet von Tragwein nach derzeitigem Ermittlungsstand elf Schneestangen und eine Ladestation für einen Rasenmähroboter um und rissen ein Verkehrszeichen (Vorranggeben) aus, wodurch erheblicher Sachschaden entstanden ist.

Schadenshöhe noch nicht bekannt
Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Die Erhebungen im Nahebereich der Tatorte waren bislang ergebnislos.

Hinweise erbeten
Sachdienliche Hinweise zu den Tätern sind an die Polizeiinspektion Bad Zell unter 059133 4301 erbeten.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter