So, 16. Dezember 2018

Wohlfühl-Kollektion

29.11.2018 13:32

Paltrow: Erste Modelinie auch für große Größen

Gwyneth Paltrow macht jetzt auch Frauen jenseits der Kleidergröße 40 glücklich. Die Schauspielerin, die seit vielen Jahren erfolgreich ihre Lifestyle-Marke Goop vertreibt, hat nun gemeinsam mit der Bekleidungsfirma Universal Standard die Kollektion „Size Inclusive“ herausgebracht, die neben den Standardgrößen auch Plus-Size-Größen führt.

Fünf Kleidungsstücke kann man jetzt auch jenseits von Größe 42 aus der Feder von Gwyneth Paltrow shoppen. Neben einem Kleid, einem Overall hat die Schauspielerin in ihrer „Size Inclusive“-Kollektion auch einen Mantel, einen Blazer und eine Stoffhose im Sortiment.

„Goop ist eine Wellness-Webseite, die sich im Kernstück mit Selbstpflege befasst. Unser Fokus ist es, Frauen dabei zu helfen, Entscheidungen zu treffen, damit sie sich gut fühlen und das Schamgefühl in ihrem Leben beseitigen können, unabhängig davon, ob dies mit dersexuellen Gesundheit, dem Alter oder Stress zusammenhängt“, erklärte Paltrow die Intention hinter dieser Kollektion.

Sie wolle mit dieser Modelinie erreichen, dass sich alle Frauen akzeptiert fühlen - unabhängig von der Kleidergröße. „Ich glaube, dass wir stärker sind, wenn alle Archetypen vertreten und wir in der Lage sind, den anderen zu sehen und uns gegenseitig aufzuhelfen. Deswegen haben wir mit Universal Standard zusammengearbeitet, um diese Linie mit diesen wunderschönen Stücken zu erschaffen.“ 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mehrere Verletzte
Kleinbus mit sechs Passagieren überschlägt sich
Oberösterreich
Magnus Walch im Pech
Zu lange besichtigt: ÖSV-Ass disqualifiziert!
Wintersport
Vinicius Junior
Wechselverbot! Real plant mit „Brasilien-Juwel“
Fußball International
Grazer Erfolgslauf
„Macht mich stolz“ - Sturm mit Lächeln in Urlaub
Fußball National
Million für Innovation
Kurz: Engagement für „Chancenkontinent“ Afrika
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.