16.11.2018 08:58 |

Ermittler erfolgreich

Türe zertrümmert, Scheiben zerstört: Täter gefasst

Mit roher Gewalt waren zunächst unbekannte Täter im ansonsten eher beschaulichen Oberpullendorf zu Werke gegangen. Mit einer schweren Metallstange hatten die Rowdys - wie in unserer Printausgabe berichtetet - die Eingangstüre des Gymnasiums zertrümmert. Nach intensiven Ermittlungen konnte die Polizei nun zwei Täter ausforschen.

Als Lehrer und Schüler am Morgen des 22. Oktober zum Gymnasium kamen, trauten sie ihren Augen nicht. Denn über das Wochenende hatten - damals noch unbekannte - Vandalen die Eingangstüre zertrümmert, sowie mehrere in der Nähe geparkte Fahrzeuge beschädigt. Der Direktor erstattete umgehend Anzeige. „Unsere Kriminalisten machten sich sofort daran, Spuren zu sichern“, so ein Polizeisprecher. Auch im Hintergrund lief die Fahndung nach den Kriminellen auf Hochtouren - mit Erfolg. Denn jetzt konnten Beamte zwei Verdächtige ausforschen.

„Die beiden Männer stammen aus Wien und dem Burgenland. Sie gaben zu, die Sachbeschädigung im alkoholisierten Zustand begannen zu haben“, heißt es vom Landespolizeikommando. Die 21-Jährigen wurden angezeigt. Ihnen droht neben einer Verurteilung auch eine saftige Schadenersatzforderung.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.