23.10.2018 17:52 |

Gondeln abgestürzt

Acht Kinder bei Unfall mit Riesenrad verletzt

Schreckmomente in Deutschland: Acht Kinder sind bei einem Unfall mit einem kleinen Riesenrad in der Oberpfalz verletzt worden. Die vier Gondeln des „Zwergerlriesenrads“ stürzten zu Boden, als die Antriebswelle plötzlich abbrach, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Alle in den Gondeln sitzenden Kinder im Alter zwischen einem und acht Jahren erlitten Prellungen und Blutergüsse.

Wie die Polizei mitteilte, kam es auf einem Bauernhof in der Oberpfalz zu dem Unfall. Das „Zwergerlriesenrad“ hat einen Durchmesser von rund vier Metern und ist zur Unterhaltung der Kinder auf dem Erlebnis-Bauernhof aufgestellt. Bei der Fahrt damit brach am Montag gegen 9.50 Uhr die Antriebswelle ab, weshalb vier Gondeln, besetzt mit insgesamt acht Kleinkindern und Kindern im Alter von eineinhalb bis acht Jahren, zu Boden stürzten.

Die Kinder wurden mit einem Hubschrauber und Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Das Mini-Riesenrad hatte nach Angaben eines Polizeisprechers keine Zulassung durch den TÜV. Es sei ein Eigenbau des Erlebnis-Bauernhofs.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter