08.10.2018 09:00 |

Opfer gehbehindert:

Diebe lauern Rentnern auf

Gewissenlose Trickdiebe haben es auf hilflose Pensionisten und Behinderte abgesehen. Sie lauern ihren Opfern bevorzugt vor Friedhöfen, Bankfilialen oder Geldautomaten auf, lenken sie ab und bestehlen sie dann. Die Polizei rät nun zu erhöhter Wachsamkeit.

In jüngster Zeit wurden Fälle aus dem Bezirk Neusiedl bekannt. Die Täter gingen dabei immer mit der gleichen Masche vor. Sie sprachen ältere Personen, die mit ihrem Rollator unterwegs waren, vor Friedhöfen oder bei Bankfilialen an. Dann fragen sie nach dem Weg und breiteten eine Landkarte oder einen Stadtplan über der Gehhilfe aus. Ein Komplize griff dann blitzschnell in die im Korb abgestellte Handtasche und nahm die Geldbörse heraus.

Bis die Opfer den Verlust bemerkten, waren die Kriminellen schon längst über alle Berge. Die Exekutive rät zu erhöhter Vorsicht und dazu, bei verdächtigen Personen 133 anzurufen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
18° / 32°
heiter
17° / 32°
heiter
18° / 31°
heiter
18° / 32°
heiter
18° / 31°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.