31.12.2009 12:23 |

Ungewöhnliche Tat

Ganoven erbeuten in Rudersdorf gleich 13 Angelruten

Angelruten und Feuerwerkskörper sind in den vergangenen Tagen bei Kriminellen im Burgenland offenbar heiß begehrt gewesen – während der Diebstahl der zu Silvester äußerst beliebten Raketen und Schweizerkracher im Bezirk Mattersburg aber noch irgendwie nachvollziehbar erscheint, stellt sich nach dem Coup von unbekannten Tätern im Bezirk Jennersdorf die Frage, was diese mit 13 Angelruten und einem Elektrohobel anfangen wollen...

Für den bloßen Privatgebrauch dürften sich die 13 Angelruten zweifellos als übertrieben herausstellen – aber bei einem 3.000-Euro-Gesamtwert der Beute bei dem Einbruch ins Kellerabteil einer Wohnhausanlage in Rudersdorf (Bezirk Jennersdorf) darf man auch nicht unbedingt von einem Fisch-Liebhaber als Täter ausgehen. Nachdem der oder die Einbrecher ein Vorhängeschloss geknackt und das Kellerabteil leergeräumt hatten, suchten sie jedenfalls mit ihrer Beute das Weite, wie die Sicherheitsdirektion Burgenland berichtete.

Knallkörper und Raketen in Neudörfl gestohlen
Keine Angel, dafür aber ein Container, in dem Feuerwerkskörper gelagert waren, geriet dagegen in der Nacht auf Mittwoch in Neudörfl (Bezirk Mattersburg) ins Visier von Ganoven. Auch mehrere Vorhängeschlösser, mit denen der am Parkplatz eines Supermarktes abgestellte Container gesichert war, konnten die Einbrecher nicht von ihrer Schandtat abhalten. Die Anzahl der gestohlenen Artikel, darunter Raketen und Schweizerkracher, muss erst noch bei einer Inventur festgestellt werden.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.