30.09.2018 12:57 |

Reizgas im Einsatz

Rauferei in Dornbirn endete mit drei Festnahmen

Bei einer Rauferei im Vorarlberger Dornbirn ist am Samstagabend ein Verletzter zu beklagen gewesen. Mehrere Schaulustige und Betrunkene behinderten den Einsatz der Polizei, in der Folge mussten die Beamten gegen drei Verdächtige Pfefferspray einsetzen, sie wurden schlussendlich festgenommen. 

Zur Prügelei kam es kurz nach 22 Uhr im Bereich der Doktor-Waibel-Straße. Als die erste Polizeistreife vor Ort ankam, sahen sich die Beamten einer größeren Anzahl Schaulustiger und Betrunkener gegenüber, die in der Folge den Polizeieinsatz zu stören versuchten, wie die Exekutive berichtete.

Verstärkung wurde daraufhin angefordert, im Zuge der weiteren Amtshandlung mussten schließlich drei der Anwesenden festgenommen werden, dabei kam auch Pfefferspray zum Einsatz. Die Verdächtigen wurden wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt, hieß es.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 3°
Schneeregen
2° / 4°
Schneeregen
3° / 5°
Regen
2° / 6°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)