31.08.2018 14:33 |

„Meine letzte Saison“

Paukenschlag! Vonn kündigt ihr Karriereende an

Paukenschlag: Ski-Queen Lindsey Vonn wird 2019 ihre glorreiche Karriere beenden. Das gab die US-Amerikanerin in den sozialen Netzwerken bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf Instagram wurde die 33-Jährige von einem Fan gefragt, wie lange sie noch weiterfahren wird. Dann die überraschende Antwort: „Das ist die letzte Saison meiner Karriere.“

Rekord und Leidensgeschichte
Vonn hat noch ein großes Ziel. Die erfolgreichste Ski-Dame aller Zeiten möchte den Rekord von Ingemar Stenmark brechen. Derzeit hält die Speed-Spezialistin bei 82 Weltcupsiegen, damit fehlen ihr nur noch vier Erfolge auf die Bestmarke der schwedischen Ski-Legende.

Vonn hat eine lange Leidensgeschichte hinter sich. Immer wieder wurde Vonn in ihrer Karriere von Verletzungen zurückgeworfen. Umso beeindruckender, dass sie trotz zahlreicher Rückschläge unfassbare 82 Weltcupsiege auf dem Konto hat. Und nun sollen in ihrer letzten Saison, die am 27. Oktober in Sölden startet, noch weitere folgen ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)