08.08.2018 07:59 |

Training in Chile

Österreichs Ski-Stars flüchten in den Winter

Beneidenswert! Während sich die Hitzewelle in Österreich ihrem absoluten Höhepunkt nähert, klettern die ersten rot-weiß-roten Skifahrer heute in den Flieger Richtung Kälte auf der Südhalbkugel.

Die Abfahrer fliegen heute nach Chile - Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer und Co. trainieren vier Wochen in La Parva und Valle Nevado. Wo die Tageshöchstwerte derzeit bei fünf Grad liegen. Ein Temperaturschock. „Aber für uns Speed-Fahrer führt kein Weg daran vorbei, in Südamerika zu trainieren“, weiß Vinz Kriechmayr. „Denn nur dort findest du die Bedingungen und Längen, die du zur Vorbereitung brauchst.“ Hannes Reichelt sagt angesichts der seit 15. Mai laufenden Konditions-Schinderei: „Ich freu mich auf den Schnee! Denn das Kondi-Training hängt mir schon beim Hals raus.“

Techniker trainieren in der Skihalle
Die Techniker rund um Michi Matt und Manuel Feller fliehen aktuell noch in der Skihalle in Wittenburg in Deutschland vor der Hitze, sammeln dann ab Montag in Neuseeland (in Cardrona und Treble Cone) Pistenkilometer für den anstehenden WM-Winter.

Ohne Anna und Marcel
Einige Stars verzichten auf die Übersee-Reise - wie Marcel Hirscher, der frühestens am 15. August auf die Ski steigt. Auch die Riesentorläufer rund um Philipp Schörghofer und Roland Leitinger absolvieren ihre Kurse im Mölltal oder in der Schweiz in Zermatt und Saas Fee, ebenfalls in der mitteleuropäischen „Sauna“ bleiben auch Anna Veith und Eva-Maria Brem.

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten