Do, 13. Dezember 2018

Beim Schuhe-Reparieren

07.07.2018 15:52

Häftling geht mit Messer auf Kontrahent (37) los

Ein heftiger Streit ist zwischen zwei Insassen in der Justizanstalt Garsten in Oberösterreich ausgebrochen. Ein 34-jähriger Mann aus Liberia geriet derart in Rage, dass er seinen Kontrahenten (37) aus Nigeria mit einem Messer attackierte. Beide Verbrecher mussten mit Verletzungen ins Krankenhaus nach Steyr gebracht werden.

Beide Insassen arbeiten in der Schuhmacherei im Gefängnis in Garsten. Während der Arbeiten kam es zwischen den Männern zum Streit - die Polizei ermittelt noch, worum es dabei ging. Der Jüngere (34) aus Liberia attackierte den Älteren (37) aus Nigeria plötzlich mit einem Messer und fügte ihm Stich- und Schnittwunden am rechten Oberarm zu.

Verletzt ins Krankenhaus
Im Handgemenge dürfte er sich dann auch selbst mit demselben Messer am linken Unterarm verletzt haben. Die beiden Strafgefangenen wurden vom Sicherheitspersonal getrennt und ins Landeskrankenhaus Steyr eingeliefert. Die Verletzungen sind nicht lebensgefährlich. Wegen der erneuten Straftat droht nun zumindest dem 34-Jährigen eine Verlängerung der Haftstrafe.

Insassen dürfen bei gewissen Arbeiten Messer verwenden, etwa in der Küche. Ob es sich bei der Tatwaffe in diesem Fall um ein Arbeitsgerät oder eine illegal besessene Waffe handelte, ist nicht bekannt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Europa League
LIVE: Rapids Aufstiegs-Finale gegen die Rangers!
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International
Vom Leser inspiriert
Rezept der Woche: Omas Schokokipferln
Lieblingsrezept
Rallye-Paukenschlag
Rekord-Champion Loeb fährt 2019 im Hyundai!
Motorsport
Nach CL-Blamage
Üble Beschimpfung? Real-Star legt sich mit Fans an
Fußball International
Europa League
Ab 21 Uhr LIVE: Salzburg zu Gast im Celtic Park
Fußball International
Benzin-Schwestern:
Die schnellen und reichen Luxus-Gazellen der Wüste
Video Stars & Society
Achtelfinal-Kracher?
Diese CL-Duelle sind jetzt am wahrscheinlichsten
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.