Mo, 10. Dezember 2018

Einbürgerung teurer

30.06.2018 19:00

Wer Österreicher werden will, muss nun mehr zahlen

Die Regierung setzt ihr Programm, das da lautet, die Ausländer sollen zahlen, fort: Die Kosten für die Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft werden mit 1. Juli von 976,80 Euro auf 1115,30 Euro erhöht. Die Gebühren für Pässe, Führerscheine oder auch sämtliche Verfahren bei Behörden bleiben gleich.

„Die österreichische Staatsbürgerschaft ist ein hohes Gut. Daher wurde die Mindestaufenthaltsdauer für die Beantragung von dieser Bundesregierung bereits von sechs auf zehn Jahre erhöht. Nun sollen für die Beantragung und Verleihung der Staatsbürgerschaft die Gebühren an das aktuelle Inflationsniveau angepasst werden“, sagt Finanzminister Hartwig Löger.

Andere Gebühren bleiben gleich
Die anderen Gebühren, wie etwa für den Führerschein, bleiben zum siebenten Mal in Folge gleich. Mit 1. Juli tritt auch die Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung in Kraft. Löger spricht daher von einer großen Steuerentlastung und einer allgemeinen Gebührenbremse - die den Österreichern jährlich Kosten von 40 Millionen Euro ersparen soll.

Kronen Zeitung/krone.at

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Spender gesucht
Plasma rettet Leben!
Gesund & Fit
Betrogen, verlassen
Diese Stars erlebten in Schwangerschaft die Hölle
Video Stars & Society
Schlechte Wiese
Wie in der Landesliga? Rapid und das Rasenproblem
Fußball National
Bekannte Sponsoren
25-Milliarden-Angebot: FIFA entscheidet im März
Fußball International
3:1 nach Verlängerung
River Plate gewinnt Krimi um Copa Libertadores!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Mönchengladbach weiter erster Dortmund-Verfolger!
Fußball International
Hier das Video
Zittersieg! Bale rettet Real gegen Schlusslicht
Fußball International
Für 28 Millionen Euro
Özil droht „Abschiebung“ von Arsenal zu Inter!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.