16.04.2009 10:27 |

"Goleador" gereizt

Entnervter Krankl verpasst sich Maulkorb

LASK-Coach Hans Krankl hat sich vor dem oberösterreichischen Derby am Freitag gegen Ried für die Frage nach seiner persönlichen Zukunft bei den Linzern einen Maulkorb verpasst. "Ich kann das schon nicht mehr hören und werde darüber in den kommenden fünf Wochen auch nichts sagen", meinte der Trainer, dessen Vertrag vorerst bis Saisonende läuft.

Was danach passiert, werden Gespräche mit Club-Präsident Peter-Michael Reichel ergeben. Die Fans, Spieler aber auch Funktionäre sprechen sich mehrheitlich für ein Bleiben des einstigen "Goleadors" aus, der am 23. März als Nachfolger von Klaus Lindenberger verpflichtet worden war. "Die Wertschätzung hier freut und ehrt mich, aber ich konzentriere mich voll auf das Sportliche", sagte der 56-jährige Ex-ÖFB-Teamchef.

Für den Lokalschlager am Freitag auf der Gugl haben die Athletiker, die zu Ostern in Kärnten 1:0 gewannen und damit den ersten Sieg seit 5. Dezember feierten, alle Bürgermeister und deren Stellvertreter aus dem ganzen Bundesland mit jeweils einer Begleitperson eingeladen. "Als der Traditionsverein unseres Landes soll allen Vertretern unserer Gemeinden die Möglichkeit gegeben werden, den LASK aus nächster Nähe kennenzulernen oder bestehende Beziehungen weiter zu vertiefen", heißt es dazu.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten