Mo, 18. Juni 2018

508 Meter

20.10.2003 09:49

Das höchste Haus der Welt

In der taiwanischen Hauptstadt Taipeh steht jetzt der höchste Wolkenkratzer der Welt. Mit 508 Metern ist der "Taipeh 101" 50 Meter höher als der bisherige Weltrekordhalter, die Petronas Towers in Kuala Lumpur.
Das Gebäude in Taipeh mit 101 Stockwerkenwird auch über die schnellsten fahrstühle der Welt verfügen."Taipeh 101" ähnelt einem Turm aus aufeinander gestapeltenKartons. Die Architekten verglichen es wegen dieser Gliederungmit einem Bambusspross.
 
Der Bürgermeister von Taipeh, Ma Ying Jeou,sagte, eine fast unmögliche Herausforderung sei gemeistertworden. Er feierte die Fertigstellung des Gebäudes mit einerGruppe von Ingenieuren, Architekten und Regierungsvertretern aufeiner Aussichtsplattform im 91. Stockwerk.
 
"Taipeh 101" wird den Titel als höchstes Gebäudeder Welt wahrscheinlich nicht lange innehaben. In China solldasShanghai Financial Center noch höher sein, wenn es 2007 eröffnetwird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.