Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:11

Paris Hilton steigt ins "Fake"- Geschäft ein

25.08.2008, 13:56
Paris Hilton steigt voll ins "Fake"-Geschäft ein. Am Wochenende hat die Jungunternehmerin am Strand von Malibu in Kalifornien ihre neueste Geschäftsidee vorgestellt: hiltonmäßig blonde Haar-Extensions. Die Haarverlängerung kann man sich einfach mittels Haarband aufs Haupt setzen - und schon ist man glamourös wie eine Barbie-Puppe.

"The Bandit", so der Name des Produkts, gibt’s aber natürlich nicht nur in blond, sondern auch für Brünette oder Schwarzhaarige. Die verschiedenen Looks und Haarfarben präsentierte die 26- Jährige gemeinsam mit einer Heerschar von Bikini- Mädchen.

Die Bilder findest du in der Infobox!

Demnächst will Hilton auch einen neuartigen Push- up- BH auf den Markt bringen, mit dem jede Frau in Sekundenschnelle ihre kleinen Brüste zum Atombusen mutieren lassen wird können. In den letzten Wochen hat die Entrepreneurin den Prototypen des BHs selbst bei Veranstaltungen probegetragen und so für Spekulationen über eine Brustvergrößerung gesorgt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum