Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.09.2014 - 06:45

Arbeiterin in öffentlicher Toilettenanlage überfallen

31.07.2008, 10:15
Arbeiterin in öffentlicher Toilettenanlage überfallen (Bild: Andy Schiel)
Foto: Andy Schiel
Eine vermutlich unter Drogeneinfluss stehende 26- jährige Frühpensionistin ist am Mittwoch in Völkermarkt einer Arbeiterin in eine öffentliche Toilettenanlage gefolgt, sprühte ihr dort Pfefferspray ins Gesicht, bedrohte sie mit einem Messer und forderte Geld. Die Frau wurde festgenommen.

Der Vorfall ereignete sich gegen 13 Uhr. Die junge Frau aus Griffen folgte der 38- jährigen Arbeiterin aus Eberndorf und überfiel sie in der öffentlichen Toilettenanlage. Die Arbeiterin wehrte sich und schrie laut. Damit dürfte die 26- Jährige nicht gerechnet haben, sie flüchtete ohne Beute. Die Arbeiterin wurde dabei leicht verletzt und meldete den Vorfall der Polizei.

Die Beamten forschten die 26- Jährige rasch aus und nahmen sie fest. Die Frau wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft ins Spital gebracht.

Symbolbild

Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum