Mo, 11. Dezember 2017

Bereits genug Schnee

21.10.2009 18:29

Liftbetreiber hoffen auf gutes Geschäft am Wochenende

Der überraschende Wintereinbruch hat Oberösterreich bereits einige Zentimeter Schnee beschert, was besonders die Wintersportler freut. Bereits am vergangenen Wochenende wedelten 300 Skifahrer über die Wurzeralm. Die Temperaturen sollen in den kommenden Tagen zwar steigen, die Liftbetreiber hoffen aber wieder auf ein gutes Geschäft.

„Wir werden alles versuchen, damit wir am Wochenende wieder aufsperren können“, sagt Helmut Holzinger, technischer Vorstand der Wurzeralm-Seilbahnen.

Dieses Wochenende werden mindestens doppelt so viele Besucher erwartet, zumal auch am Montag, dem Nationalfeiertag, geöffnet werden soll. „Wir sind wetterabhängig, aber so lange die Nächte kühl bleiben, kann sicher gefahren werden“, sagt Holzinger.

Bereits alle Lifte sind am Dachsteingletscher geöffnet. Auch in der Steiermark, auf Planai, Reiter-Alm und Hauser-Kaibling, können Wintersportler dieses Wochenende uneingeschränktes Skivergnügen genießen.

Wie das Wetter in den kommenden Tagen wird erfährst du in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden