Mi, 22. November 2017

Awards für Linz09

20.09.2009 09:43

Projekte werden weltweit ausgezeichnet

Die Welt blickt auf die Kulturhauptstadt 2009: Von Miami bis Wien – überall werden heimische Projekte ausgezeichnet oder auch international zu Präsentationen eingeladen.

Die Projekte der Kulturhauptstadt Linz09 erregen vor allem durch ihre innovativen Ideen internationales Aufsehen: Die Architekten des Pixel Hotels brachten aus Miami den „Radical Innovation in Hospitality Award“ mit nach Hause. Das Pixel Hotel (Bild) offeriert ungewöhnliche Übernachtungslokalitäten: am Schiff, in einer Galerie oder in einem Wohnwagen.

"Tag der offenen Zimmertür" im Pixel Hotel
Am 22. September gibt es im Pixel Hotel den „Tag der offenen Zimmertüren“. Einen Achtungserfolg errang auch das Gesamttheaterprogramm der Kulturhauptstadt in der Zeitschrift „Theater Heute“: Hier reihte Irene Batzinger von der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ Theaterlust und Co. als „Beste Gesamtleistung eines Theaters der Saison“.

Nationale Auszeichnungen
Aber auch auf nationaler und regionaler Ebene regnet es geradezu Preise: Die Hafenhalle09 bekam in Wels den oberösterreichischen Holzbaupreis in der Sonderkategorie „Temporäre Architektur“, Franck/4 TV, derzeit Teil des Kulturhauptstadtteiles Franckviertel, wurde mit dem Inter.Kultur.Preis ausgezeichnet.

Voten für unsere Kulturlotsinnen!
Und auch die Kulturlotsinnen, Frauen mit Migrationshintergrund, die etwas andere Stadtführungen anbieten, haben gute Chancen auf den Staatspreis für Erwachsenenbildung in der Kategorie „Innovation“. Online kann man für sie abstimmen – Link in der Infobox.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden