Mo, 23. April 2018

Vom Leser inspiriert

04.01.2018 17:00

Rezept der Woche: Überbackenes Geschnetzeltes

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der "Krone"-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Überbackenes Geschnetzeltes von Elisabeth Pauser.

Zutaten: Für 4 Personen: 60 dag Puten- oder Schweinefleisch, 15 dag Champignons, 1 Zwiebel, Butter, 1 Dose geschälte und gewürfelte Paradeiser, Petersilie, 1 /4 l Schlagobers, Salz, Pfeffer, Estragonsenf, 1 Tl Mehl, 1 Ei, 1 Pkg. Blätterteig.

Zubereitung: Geschnittene Zwiebel in heißer Butter glasig anlaufen lassen. Fleisch klein, Pilze in Scheiben schneiden. Petersilie hacken und alles zur Zwiebel geben und anbraten. Obers mit Mehl und ein wenig Senf versprudeln und zugießen. Salzen und pfeffern und aufkochen lassen. Dann alles in eine feuerfeste Form füllen und mit Blätterteig abdecken. Am Rand mit einer Gabel festdrücken. Ei mit ein wenig Wasser versprudeln und den Teig damit bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei ca. 200 Grad 20 Minuten goldbraun backen.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Storykommentare wurden deaktiviert.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden