Di, 17. Oktober 2017

Linz09-Advent

26.11.2008 16:49

Fünf Kerzen am Adventkranz

Die Europäische Kulturhauptstadt Linz09 freut sich aufs Christkind - und darüber hinaus. Mit dem Advent08 startet ein Countdown bis zur Eröffnung in der Silvesternacht. Die Vorweihnachtszeit wird dabei einfach um eine Woche verlängert: So brennen heuer fünf Kerzen am Adventkranz, der Fassaden-Adventkalender des "Cafe Centrum" in der Altstadt hat 32 Türchen und zählt bis zum 1. Jänner.

Die Heiligen drei Könige wurden ebenfalls auf vier aufgestockt und außerdem vorverlegt. Sie bringen während des Advents Geschenke, die Linz als künftige Kulturhauptstadt brauchen kann, so der Intendant kryptisch. Im Theater des Kindes gibt es von 1. bis 24. Dezember einen "Theatralischen Adventkalender" mit täglich wechselnden Darbietungen aus den Bereichen Musik, Theater und Literatur. Geschäftsführer Andreas Baumgartner versprach ein buntes Programm mit oberösterreichischen Künstlern. Was es genau zu sehen bzw. zu hören gibt, erfährt das Publikum aber immer erst unmittelbar bevor der Vorhang aufgeht.

Weihnachts-Tipp: Kunst schenken
Für all jene, die noch Weihnachtsgeschenke für ihre Lieben besorgen müssen, lautet Hellers Tipp: "Kunst kann man auch Verschenken." Möglicherweise hilfreich ist dabei die Aktion "Kunstkauf": Linzer Galerien bieten im Advent erschwingliche Werke bis 500 Euro an. Sie hoffen damit auch neue Kunden anzusprechen, die bisher immer befürchtet haben, sich Kunst ohnehin nicht leisten zu können.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).