Mo, 21. Mai 2018

Verrückte Vögel

04.09.2008 10:23

Baumhopfe verhalten sich wie Fußballfans

Einige Vögel verhalten sich einer britischen Studie zufolge wie Fußballfans. Südafrikanische Baumhopfe munterten sich genauso wie Fußballanhänger mit Schlachtengesängen auf und trösteten sich bei Niederlagen, fanden die Forscher der Universität Bristol heraus. "Genauso wie Fußballfans sich im Pub bemitleiden, wenn ihre Mannschaft verloren hat, unterstützen sich auch Vögel nach einem Wettkampf mit ihren Rivalen", erklärte die Universität am Mittwoch. "Rivalisierende Gruppen geben sich oft lauten Gesängen hin, ähnlich denen grölender Fußballfans."

Dabei unterstützten sich die Tiere indem sie sich putzten, wenn sie einen Konflikt mit einer benachbarten Gruppe verloren hätten. So würden sie sich für weitere Kämpfe an einem anderen Tag stärken.

In Zwölfer-Gruppen lebend
Baumhopfe leben in Zwölfer-Gruppen mit einem dominanten Brutpaar und einer Reihe nicht brütender Vögel, die als untergeordnet gelten und bei der Aufzucht des dominanten Nachwuchses helfen. Studienleiter Andy Radford erklärte, dominante Vögel putzten ihre Untergeordneten öfter, "vielleicht um diese für künftige Konflikte zu stärken". Der Anteil der putzenden Baumhopfe wäre in den Gruppen am größten, die das stürmischste und konfliktreichste Verhältnis zu ihren Nachbargruppen hätten.

"Das Putzen (das sogenannte Grooming) baut vermutlich Stress ab und fördert den Zusammenhalt in der Gruppe, was besonders wichtig ist nach Schlachten, die verloren wurden", sagte Radford. Die Originalarbeit ist im Fachjournal "Proceedings of the Royal Society B" veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis

Für den Newsletter anmelden