Mo, 21. Mai 2018

1,5 Millionen Minus

03.09.2008 13:45

Kirchbaumer droht Privatkonkurs

Er hat alles versucht, er hat alles verspielt: Hannes Kirchbaumer gelang es nicht, das Modehaus, das er überschuldet vom Vater übernommen hat, durch die raue See der Konkurrenz zu steuern. Bei einer Schuldenlast von 1,5 Millionen Euro droht dem 24-Jährigen jetzt sogar der Privatkonkurs, denn er haftet für viele Außenstände persönlich. Zehn Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen.

Das Modehaus, das 1968 von Hansjörg Kirchbaumer gegründet worden war und in seiner besten Zeit neun Filialen hatte, konnte im Vorjahr mit einem Zwangsausgleich den Konkurs abwenden.

Die Meldung vom Kirchbaumer-Konkurs traf am Dienstag viele modebewusste Kärntner Männer wie eine Keule: "Wo soll ich künftig meine Kleidung kaufen? Kirchbaumer war ja auch Spezialist bei Übergrößen."

1,5 Millionen Euro Schulden
Hannes Kirchbaumer plagen unterdessen andere Sorgen, eine Schuldenlast von 1,5 Millionen Euro drückt naturgemäß aufs Gemüt. Arno Ruckhofer vom Alpenländischen Kreditorenverband: "Dienstag wurde der Konkurs eröffnet. Die Geschäfte waren wegen Inventur zu, es dürfte aber noch einen Abverkauf vorhandener Ware geben."

Persönliche Haftung
Für Hannes Kirchbaumer könnte es noch viel dicker kommen. Persönliche Haftungen lassen, so Insider, einen Privatkonkurs durchaus nicht ausschließen.

von Fritz Kimeswenger/Kärntner Krone und kaerntnerkrone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden