Di, 21. November 2017

Frisch getraut!

31.05.2008 11:32

Charlie Sheen hat wieder geheiratet

US-Schauspieler Charlie Sheen hat am Freitag in Los Angeles die Immobilieninvestorin Brooke Mueller geheiratet. Freunde des Paares sowie Sheen-Sprecher Stan Rosenfield bestätigten die Hochzeit gegenüber US-Medien und beschrieben die beiden als perfektes Paar, das sehr glücklich ist.

Der 42-jährige Schauspieler gab der 30-Jährigen vor 60 Freunden und Familienmitgliedern auf einem privaten Grundstück in Hollywood das Ja-Wort.

Schlichtes Brautkleid
Mueller trug bei der Zeremonie ein schlichtes, elfenbeinfarbenes Kleid. Sie hatte sich eine zwanglose Feier gewünscht. Die männlichen Gäste waren sogar gebeten worden, keine Krawatten zu tragen.

Unter den Gästen waren unter anderem „Grey’s Anatomy“-Star Eric Dane und Schauspielerin Rebecca Gayheart. Gayheart soll 2006 als Kupplerin gewerkt und Sheen mit Mueller bekannt gemacht haben.

500.000-Dollar-Ring zur Verlobung
Sheen hatte Mueller im letzten Juni bei einem romantischen Urlaub in Costa Rica mit einem 11-karätigem Diamant-Platinring des Juweliers Lord Alon Barak, der 500.000 Dollar wert sein soll, den Heiratsantrag gemacht.

Brooke wünscht sich ein Baby

Jetzt ist das nächste Ziel der Frischvermählten, so bald wie möglich Nachwuchs zu bekommen. Ein Bekannter: „Brooke will so schnell wie möglich schwanger werden“. Sheen ist bereits Vater von drei Töchtern:  Mit seiner Ex-Frau Denise Richards hat er die Mädchen Sam (4) und Lola (2), aus der Beziehung mit Paula Profitt stammt Tochter Cassandra (23).
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden