13.01.2008 13:53 |

Recht des Stärkeren

"Handfester" Streit bei Deportivo La Coruna

Beim spanischen Fußball-Erstligisten Deportivo La Coruna hat sich ein Streit um die Vorherrschaft im Tor zu einer handfesten Schlägerei entwickelt. Der bisherige Stammkeeper Dudu Aouate (im Bild) erhielt Presseberichten vom Samstag zufolge vom uruguayischen Ersatzmann Gustavo Munua einen Faustschlag ins Gesicht und musste an der Augenbraue und unter dem linken Auge mit insgesamt acht Stichen genäht werden. Der Israeli Aouate warf Munua vor, ihn nach dem Duschen in der Kabine grundlos angegriffen zu haben.

Als Folge der Schlägerei werden beide Torhüter bis auf weiteres nicht spielen. Munua wurde von der Clubführung einstweilen aus dem Kader genommen, Aouate fällt beim Tabellen-Vorletzten der Primera Division wegen seiner Verletzung aus. Die beiden Keeper waren bisher eigentlich gut miteinander ausgekommen. Nachdem der Uruguayer seinen israelischen Kollegen aber vor einigen Wochen als Nummer eins im Tor abgelöst hatte, war es wiederholt zu Spannungen gekommen.

Beide Torhüter bestraft
Nach einem Entscheid von Trainer Miguel Angel Lotina werden die beiden Streithähne Aouate und Munua in den restlichen Saisonspielen nun nicht mehr zum Einsatz kommen. "Ich habe die Unterstützung des Clubs. Wir werden hart durchgreifen", meinte Lotina im Rahmen einer Pressekonferenz. Der beim B-Team spielende Fabricio wird demnach ab sofort zum Einsatz kommen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten