11.01.2008 15:02 |

"Blues" rüsten auf

Anelka wechselt für 20 Millionen Euro zu Chelsea

Der Transfer des französischen Teamspielers Nicolas Anelka von den Bolton Wanderers zu Chelsea ist seit Freitag perfekt. Der Angreifer unterschrieb für die Londoner einen Vertrag über viereinhalb Jahre, die Ablösesumme soll laut englischen Medienberichten 15 Millionen Pfund (20,0 Mio. Euro) betragen.

Der 28-Jährige könnte möglicherweise schon am Samstag im Premier-League-Schlager gegen Tottenham eingesetzt werden und damit Chelseas Sturmprobleme lindern: Die "Blues" müssen in dieser Partie wegen des bevorstehenden Afrika-Cups auf Didier Drogba und Salomon Kalou sowie auf den verletzten Andrij Schewtschenko verzichten.

Die Wechsel des 43-fachen französischen Internationalen (11 Tore) Anelka, der in seiner Karriere auch schon für Arsenal, Real Madrid, Paris SG, Liverpool, Manchester City und Fenerbahce gespielt hatte, kosteten bisher insgesamt 66,4 Millionen Pfund (88,6 Mio. Euro) an Ablösesummen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten