Vom Winde verweht

Werbetafel fiel auf Oma und Enkel

„Die Oma blutet so viel am Hals“, steht der kleine Ronald (2) aus St. Florian/ L. noch immer unter Schock. Kein Wunder, waren er und seine Schwester Selina (5) doch nur mit Großmutter Ulrike Brunner (48) in Mauthausen einkaufen, als eine riesige Werbetafel auf die drei stürzte. Oma und Selina wurden verletzt, Ronald blieb heil.
„Meine Frau Ulrike hat es am ärgsten erwischt, sie hat wegen der Kopfverletzungen ins Linzer AKH müssen. Sie ist zwar wieder zu Hause, aber es geht ihr noch immer schlecht“, berichtet Ehemann Kurt Brunner aus Mauthausen.


Wie so oft hatte die 48-Jährige auf ihre beiden Enkel aufgepasst, war mit ihnen auf dem Heimweg vom Einkaufen. Sie gingen gerade die Brückenstraße in Mauthausen entlang, als plötzlich eine dreieinhalb mal drei Meter große Werbetafel auf die drei herabstürzte. Starker Wind dürfte die schwere Tafel umgeweht haben, Ulrike Brunner wurde samt ihren beiden Enkeln darunter begraben.


Doch die Schutzengel waren brav im Einsatz, denn schon nach kurzer Zeit blieben vorbeikommende Autofahrer stehen, einige kräftige Männer hoben die Tafel auf und befreiten Oma und Enkel. Alle wurde ins Spital gebracht, aber Selina war mit einigen Abschürfungen davongekommen und der kleine Ronald durch den Schutz des Kinderwagens unverletzt geblieben. Tapfer gingen beide tags darauf wieder in den Kindergarten.


„Die Selina wollte unbedingt, sie konnte zwar kaum schlafen, aber sie musste allen erzählen, was passiert ist. Der Ronald redet die ganze Zeit von der Oma, und dass sie so geblutet hat. Das müssen die zwei erst verkraften“, ist Mama Daniela froh, dass bei dem Unfall nicht mehr passiert ist.










Foto: Hannes Markovsky
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol