So, 21. April 2019
16.12.2017 08:25

Neues Smartphone

Emporia sieht den Ü-50-Aufholbedarf als Chance

Fotos machen und verschicken, das Anlegen des Telefonbuchs, das Installieren von Apps - das sind Themen, die in der Emporia-Handyschule an der Volkshochschule Linz behandelt werden. Mit Service und Beratung will der Mobiltelefonhersteller punkten - und mit einem neuen Smartphone.

"Die Älteren wollen immer mehr ein Smartphone, das so aussieht wie alle anderen", sagt Eveline Pupeter. In ihrer Hand liegt das Smartphone Nummer zwei, das das Linzer Unternehmen auf den Markt gebracht hat und nun seit wenigen Tagen erhältlich ist: das "smart.2". Ein gutes Jahr Entwicklungsarbeit steckt in diesem Gerät, "ein halbes Jahr haben wir es bereits im Testbetrieb", ist die Emporia-Chefin stolz.

Klarer Fokus auf Digitalisierung
Die Benutzer-Oberfläche ist aufgeräumt, es dominieren große Symbole - "sehr stylisch", schwärmt Pupeter. Derzeit nutzen nur 50 Prozent der 50-plus-Generation ein Smartphone, darin steckt ein extrem großes Potenzial für das Linzer Unternehmen, das sich ganz dem Thema Digitalisierung verschrieben hat.

Lernbuch und Kurse
Pupeter hat intern für das kommende Jahr ein klares Motto ausgegeben, das sie so formuliert: "Der Kampf gegen die digitale Spaltung." Das neue Smartphone wird gleich mit einem Lernbuch ausgeliefert. Zudem gibt es in Kooperation mit der Volkshochschule ab sofort verschiedene Kurse, in denen der Umgang mit dem Smartphone erlernt werden kann. Für Interessenten gibt es eine so genannte Handyschule, bei der Bedienung und Grundbegriffe gelehrt, aber auch Apps wie WhatsApp erklärt werden.

Ältere mit hohem Anspruch an Service und Integrität
"Die Menschen an die Digitalisierung heranzuführen, ist unser Auftrag und unsere Chance", sagt Pupeter. Beratung und das Beantworten von Kundenanfragen rücken in den Vordergrund. "Ältere Kunden haben einen hohen Anspruch an Service und Integrität", sagt Vertriebschefin Karin Schaumberger.

Barbara Kneidinger, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
200 Tickets gewinnen!
Mein „Krone“-Wunschkonzert
Gewinnspiele
Rapid-Coach Kühbauer:
„Es ist schwer gegen einen Gegner, der nur mauert“
Fußball International
Zwei Siege fehlen noch
Barcelona marschiert weiter Richtung Titel
Fußball International
2:5 gegen Hoffenheim
Burgstaller trifft, aber Schalke weiter in Krise
Fußball International
Aus und vorbei
Nach 0:6-Blamage: Stuttgart wirft Weinzierl raus
Fußball International
2:1 gegen Florenz
So sicherte sich Juventus den Titel - das Video
Fußball International
Nach viel Drama
Djuricin-Elfer in 96. Minute rettet Grasshoppers
Fußball International
Hier das Party-Video
Ronaldo ist Meister und schwört Juve die Treue
Fußball International
Premier League
Hasenhüttl verliert bei Newcastle an Boden
Fußball International
City-Coach im Video
Pep: „Hätten die Meisterschaft verlieren können“
Fußball International
Deutsche Bundesliga
1:0! Starke „Dusel-Bayern“ ringen Werder nieder
Fußball International

Newsletter