24.11.2006 14:52 |

Pech für Niko

Salzburgs Kovac fällt bis Jahresende aus

Bundesliga-Tabellenführer Salzburg muss bis Jahresende auf den kroatischen Fußball-Nationalteamkapitän Niko Kovac verzichten. Der 35-jährige Mittelfeldspieler zog sich am Sonntag beim 4:0-Heimsieg gegen Schlusslicht Rapid einen Seitenbandeinriss im rechten Knie zu.

Als Ersatzmann für den Kroaten rutscht der Österreicher Rene Aufhauser im defensiven Mittelfeld in die Stammformation.

"Der Zeitpunkt ist nicht ganz so schlimm", erklärte Kovac am Freitag. "Ich kann regenerieren und dafür die Vorbereitung für das Frühjahr wieder voll mitmachen."

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten