14.11.2006 19:27 |

Ersatz gefunden

Magnus Hedman neuer Torhüter von Chelsea

Die Suche des FC Chelsea nach einem Ersatztorwart für den schwer verletzten Petr Cech ist beendet. Der Club hat am Dienstag Magnus Hedman bis zum Saisonende verpflichtet. Der frühere schwedische Nationalkeeper war in den vergangenen Tagen im Training getestet worden.

Der 33-Jährige hatte im Sommer 2005 seine Karriere beendet. Er spielte früher unter anderen für Coventry und Celtic Glasgow gespielt. Da er vereinslos ist, konnte er sofort verpflichtet werden. Außer ihm stehen der Italiener Carlo Cudicini und der Portugiese Henrique Hilario beim englischen Fußball-Meister als Torhüter unter Vertrag.

Stammkeeper Cech hatte sich am 14. Oktober im Premier-League-Spiel beim FC Reading einen Schädelbruch zugezogen und wird noch mehrere Monate ausfallen. Zuletzt war Chelsea zumeist mit dem dritten Torhüter Hilario angetreten. Der reguläre Ersatztorwart Cudicini war nach einer Kopfverletzung mehrere Wochen außer Gefecht.

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten