21.09.2016 09:39 |

700-Euro-Gadget

Oculus Rift: Die Hype-Cyberbrille erreicht Europa

Die vor allem bei Videospielfans begehrte Virtual-Reality-Brille Oculus Rift ist nun auch in Europa erhältlich. In Österreich ist sie aktuell beispielsweise über deutsche Online-Händler zu bekommen. Das Gerät kostet 699 Euro.

In den Webshops von Saturn- und Mediamarkt in Österreich ist die Oculus Rift aktuell noch nicht gelistet, auf amazon.at kann die Virtual-Reality-Brille aber bereits bestellt werden.

Der Verkauf der Videobrille hatte vor einem halben Jahr in den USA begonnen. Oculus Rift soll nicht nur für Videospiele oder Filmerlebnisse genutzt werden, sondern zum Beispiel auch Telemedizin und Fortbildungen erleichtern. Das Start-up Oculus gehört seit 2014 zum Internetkonzern Facebook.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter