21.09.2016 11:53 |

"Zeitreise"

Auf Stadtrundfahrt mit dem Cabriobus

Weiter geht’s mit den Stadtrundfahrten: Während der "Zeitreise", initiiert durch die Innenstadtkaufleute und die Facebook-Gruppe "Alte Ansichten von Klagenfurt", - wir haben berichtet - fährt nicht nur die originale Straßenbahn aus dem vorigen Jahrhundert durch die Landeshauptstadt, sondern auch ein Oldtimer-Bus.

Abfahrt ist immer am Neuen Platz und angeboten werden zwei verschiedene Strecken: die kleine und die große Stadtrundfahrt. Bei letzterer muss man sich ordentlich Zeit nehmen! Denn der Bus fährt am Stadttheater vorbei die St. Veiter Straße entlang zum Schloss Annabichl; beim Schoss Mageregg wird eine Kaffeepause eingelegt, dann geht’s weiter nach Seltenheim, zum Hallegg und von Krumpendorf wieder nach Klagenfurt ins Stadtverkehrsmuseum.

Josef Sander (oben) ist Cabriobusfahrer mit voller Leidenschaft: "Wenn nach der Führung im Museum noch Zeit bleibt, fahren wir über die St. Ruprechter Straße wieder ins Zentrum. Die Unterführung ist ein Highlight!"

Mehr zum Thema:

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.