Wiener in US-Haft

Marc D. nach Drohungen in Sicherheit gebracht

Wien
25.06.2024 17:06

Seit Monaten wartet der 24-jährige Wiener Marc D. nun schon auf ein kleines Zeichen der Hoffnung. Einziger Lichtblick in seiner Causa – dem Österreicher wird Kindesmissbrauch und Entführung einer angeblich 15-Jährigen im US-Bundesstaat Florida zur Last gelegt – ist, dass er jetzt in einen anderen Gefängnistrakt verlegt wurde.

Der junge Wiener befinde sich mittlerweile in einem „geräumigeren Trakt“, sagte eine Sprecherin des Außenministeriums am Dienstag. Die Verlegung sei auf seinen Wunsch erfolgt, hieß es.

Vorerst in Sicherheit
Vor seiner Verlegung war der heimische Staatsbürger von Mithäftlingen bedroht – jetzt dürfte er aber vorerst in Sicherheit sein. Das Außenministerium bestätigte gegenüber der „Krone“ den „Umzug“ und auch einen Haftbesuch des heimischen Generalkonsuls aus Washington. Indes kämpft die Kanzlei von Carl-Christian Thier um erste Akteneinsicht zum extrem verworrenen Fall.

Vor allem die liebestrunkenen Chats zwischen Marc und seiner Internetbekanntschaft dürften, wie berichtet, eine Rolle spielen. Ob oder wie sie vom örtlichen Gericht zugelassen werden, steht aber nach wie vor in den Sternen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele