Neue Geschäftsführerin

Landesimmobilien GmbH baut weiter kräftig aus

Burgenland
07.05.2024 19:00

Auf einem soliden Fundament steht die Landesimmobilien GmbH (LIB). Das vielseitig tätige Unternehmen spielt längst eine gewichtige Rolle in der heimischen Baubranche. Die Aufgaben werden mehr. Jetzt der Wechsel an der Spitze: Künftig leitet Jutta Benedek die Geschicke, sie folgt Gerald Goger nach.

Die LIB vermieten Gebäude an das Land oder landesnahe Institutionen, sanieren Kultureinrichtungen, bewirtschaften Spitäler, bauen für Gemeinden und schaffen leistbaren Wohnraum. Der Betrieb wächst mit den Aufgaben. Viele Projekte wie die Baudirektion Stoob oder die Erweiterung des Liszt-Zentrums in Raiding – geplante Fertigstellung im März 2025 – sind voll im Gang.

Verwaltung umstrukturiert
Das nächste große Vorhaben ist die Errichtung vieler Pflegestützpunkte. „Seit 2019 wird die LIB-Gruppe rundum erneuert. Sie ist ein wichtiger Player in der Baubranche“, betont Landeshauptmann Hans Peter Doskozil. „Die Landesimmobilien wurden in fünf Jahren von einer reinen Liegenschaftsverwaltung zu einem modernen Immobilienentwickler umstrukturiert. Das Unternehmen ist breit aufgestellt, Ceramico-Bildungscampus in Stoob und das Seemanagement inbegriffen“, fügt Landesrat Heinrich Dorner hinzu.

Erweiterung auf Schiene
An einer positiven Weiterentwicklung soll die neue Geschäftsführerin maßgeblich mitwirken. Diplomingenieurin Jutta Benedek, Jahrgang 1979, aus Eisenstadt übernimmt ab 1. Juni die Funktion. An der TU Wien hat sie Architektur studiert. In den vergangenen 20 Jahren leitete die Expertin im Objekt-, Immobilien- und Property-Management unter anderem bei der Erste Bank sowie zuletzt bei der Post AG die Geschicke.

Bei Hearing beeindruckt
In einem hochrangigen Kandidatenfeld setzte sich Benedek gegen 39 Mitbewerber durch. „Ihr Wissen hat beim Hearing beeindruckt. Sie ist herausgestochen“, sagt Landesholding-Geschäftsführer Gerald Goger über seine Nachfolgerin an der Landesimmobilien-Spitze, die als kompetent, innovativ und teamorientiert gilt. Goger, der aus der einstigen BELIG die LIB geformt hat, übergibt die Leitung mit einem guten Gefühl.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
14° / 24°
leichter Regen
14° / 23°
starke Regenschauer
14° / 23°
bedeckt
15° / 25°
stark bewölkt
15° / 23°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele