86:61-SIEG IN GRAZ

Furioser Finalstart der Oberwarter Korbjäger

Teamplay als Erfolgsfaktor! Die Gunners brachten im ersten Duell der Endspiel-Serie der Basketball-Superliga neben Leidenschaft auch spielerische Highlights auf den Platz. Am Ende steht ein klares 86:61 gegen Graz auf der Habenseite.

Besser hätte die Finalserie der Basketball-Superliga für Oberwarts Korbjäger kaum starten können. Die Halle der steirischen Landeshauptstadt war am Samstagabend in Rot-Gold getaucht! Die Gunners zeigten in Graz genau das, wofür sie als Klub stehen. Leidenschaft und starkes Teamplay.

Tutu war agil und beweglich. (Bild: GEPA/GEPA pictures)
Tutu war agil und beweglich.

Dieser Mix allein gewinnt zwar kein Spiel, war aber einmal mehr die Basis für den Erfolg. Dazu kamen individuelle Glanzlichter, vor allem der Legionäre. Brooks befreite sich oft aus der Deckung, zog Freiwürfe. Monroe scorte aus der Distanz und war auch unterm Korb präsent – defensiv wie offensiv. Und Tutu forcierte immer das Tempo, mit schnellem Ballhandling und dynamischen Bewegungen, traf zudem auch zwei, drei „schwierige“ Würfe in Bedrängnis.

Zur Pause betrug der Vorsprung plus zwölf, spätestens im dritten Viertel machte Oberwart den Deckel drauf. Die Rotation funktionierte genauso gut wie die Rebounds, verziert mit der ein oder anderen Super-Kombination. Am Ende steht ein hochverdienter 86:61-Auftakterfolg, den man am Montag vor heimischer Kulisse bestätigen kann.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele