1:3-Pleite in Linz

Dose leer! Salzburg droht der sportliche Super-GAU

Salzburg
13.04.2024 07:32

Inferiore Leistung: Meister musste sich in Linz mit 1:3 geschlagen geben. Coach Gerhard Struber: „Der rote Faden ist gerissen“. Keeper Alexander Schlager: „Haben nicht dagegengehalten.“

Balleroberung von Bidstrup, Pass von Gloukh, Abschluss von Koita – nach 58 Sekunden machte sich manch mitgereister Bullen-Fan schon bereit für den Torjubel! Da der Malier den Ball neben das Tor setzte, blieb der Schrei den Anhängern im Halse stecken.

(Bild: 2024 FC Red Bull Salzburg)

Was da noch keiner ahnen konnte: Es sollte noch viel schlimmer kommen!

Meister Salzburg blieb in der Stahlstadt so gut wie alles schuldig und musste sich am Ende vor 13.800 Zuschauern verdientermaßen mit 1:3 geschlagen geben. „Wir wollten uns ganz anders präsentieren. Wir wollten Kontrolle und Dominanz von der ersten Minute durchziehen wie bei einem roten Faden. Dieser Faden ist aber im einen oder anderen Moment gerissen“, analysierte der sichtlich angeschlagene Bullen-Cheftrainer Gerhard Struber.

(Bild: GEPA pictures)

„Müssen was ändern“
Abwehrchef Strahinja Pavlovic war fassungslos ob der inferioren Leistung des Serienmeisters. „Wir haben kein gutes Spiel gemacht und müssen schnell etwas ändern. Die letzten drei Spiele waren nicht auf dem Level von Salzburg. Wir müssen noch härter trainieren“, erklärte der Serbe. Auch Torhüter Alex Schlager fand nach dem blutleeren Auftritt vieler Bullen klare Worte: „Der LASK hatte uns das Beißen, Kämpfen, Laufen und Zwicken voraus. Wir haben nicht dagegen gehalten.“

(Bild: GEPA pictures)

Durchhalteparolen
Was folgte, waren Durchhalteparolen des 28-jährigen Schlussmanns: „Wir müssen jetzt zusammenrücken, uns reinhauen und uns gemeinsam Vertrauen schenken. Wir müssen demütig bleiben und uns das, was uns ausgezeichnet hat, zurückerarbeiten.“

(Bild: GEPA pictures)

Das ist auch bitter nötig, wollen die kriselnden Bullen den sportlichen Super-GAU in Form einer titellosen Saison verhindern.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele