„Tief berührt“

Darum heißt Herzogin Meghan jetzt auch Amira

Royals
15.09.2023 14:04

Meghan Markle ist „tief davon berührt“, dass ihr jetzt auch der Name Amira gegeben wurde.

Die ehemalige „Suits“-Darstellerin ist seit Dienstag an der Seite ihres Ehemannes Prinz Harry bei den Invictus Games, die der 39-Jährige seit 2014 für kranke und verwundete Soldaten und Veteranen veranstaltet. Die Veteranenspiele finden dieses Jahr vom 9. bis 16. September in Düsseldorf statt.

Namensplakette
Während der Feierlichkeiten überreichte der nigerianische Verteidigungschef den Sussexes laut ‚Hello!‘-Bericht eine Plakette, auf denen ein besonderer Name für Meghan eingraviert ist.

Prinz Harry und Herzogin Meghan bei einem Auftritt bei den Invictus Games am 15. September 2023. (Bild: APA/AP Photo/Martin Meissner)
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei einem Auftritt bei den Invictus Games am 15. September 2023.

„Tief berührt“
Wie die britische Zeitschrift berichtet, sei die zweifache Mutter von nun an unter dem Namen Amira Ngozi Lolo bekannt. Amira sei demnach der Name einer Krieger-Prinzessin aus einer nigerianischen Erzählung, während „Ngozi“ das Wort „gesegnet“ bedeutet.

„Lolo“ heiße übersetzt in etwa „royale Ehefrau“.

Das Treffen mit dem nigerianischen Team fand am Mittwoch nach einem Rollstuhl-Basketballspiel statt. Derek Cobbinah, der die erstmalige „Invictus Games“-Teilnahme der Delegation aus Nigeria koordinierte, verriet im Gespräch mit ‚Hello!‘, dass Meghan von ihrem neuen Namen „tief berührt“ gewesen sei.

Außerdem erzählte er über die Herzogin, die erst vor kurzem herausfand, dass sie selbst nigerianische Wurzeln hat: „Sie sagte, dass sie es gar nicht erwarten könne, Nigeria mit ihrer Mutter und ihren Kindern zu besuchen.“ Herzogin Meghan und Prinz Harry haben zwei kleine Kinder. Sohn Archie ist vier Jahre alt, Tochter Lilibet zwei. Als Enkel von König Charles III. sind sie Prinz und Prinzessin.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele