Vermutlich gestohlen

Maine-Coon-Kater „Barbossa“ spurlos verschwunden

Kärnten
07.06.2023 13:00

Der wunderschöne, aber nicht ganz gesunde Maine-Coon-Kater „Barbossa“ wird seit 30. Mai aus Bleiburg vermisst. Die verzweifelte Besitzerin befürchtet, dass der Rassekater gestohlen worden ist.

„Ich war mit Barbossa und seinem Bruder im Garten. Dann hab ich eine Autotür zuschlagen gehört und mein Kater war weg“, berichtet die Besitzerin aus Ebersdorf bei Bleiburg verzweifelt. Trotzdem wurde in der Nachbarschaft alles abgesucht, auch Keller und Garagen. Auch eine Futterstelle und eine Heimwegschleppe (Futterschleppe) wurde gelegt. Alles vergeblich. „Deshalb wird meine Befürchtung des Diebstahls immer realer. Barbossa ist ein komplett zugetaner Kater. Ich kann nicht schlafen vor Sorge“, so die Frau.

„Hoffentlich wird Barbossa wieder zurückgegeben!“ (Bild: zVg)
„Hoffentlich wird Barbossa wieder zurückgegeben!“
Der Kater ist total zutraulich. Die Besitzer sind verzweifelt. (Bild: zVg)
Der Kater ist total zutraulich. Die Besitzer sind verzweifelt.

„Barbossa braucht dringend Medikamente, er war für die Zucht nicht geeignet, deshalb wäre er kastriert worden. Die Diebe können mit dem Kater gar nichts anfangen“, betont Barbossas Frauchen. Sie hofft nun, dass der Kater wieder in den Garten zurückgesetzt wird. „Wenn er seine Medikamente nicht bekommt, wird er nicht mehr lange leben!“ Zweckdienliche Hinweise an die K9-Pro Vermissten- und Tiersuche erbeten: 0664/4585505.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele