Sonnenhof Eisenstadt

Zehn Jahre voll im Einsatz für Tiere

Burgenland
04.06.2023 11:00

Der Sonnenhof feiert sein Jubiläum heute mit einem Familienfest. 

Reges Treiben herrscht im Sonnenhof in Eisenstadt. Eröffnet im November 2012, wurden seither 5500 Tiere aufgenommen, die dringend Hilfe benötigten. Rechnet man die kurzfristig vorübergehend untergebrachten Vierbeiner mit ein, waren es sogar 6200 Schützlinge, die bislang im Sonnenhof betreut wurden.

Interessant ist ebenso die Zahl der Tiervergaben: 1000 Hunde, 2500 Katzen und 200 Kleintiere konnten an gutherzige Menschen bereits erfolgreich vermittelt werden. „Darüber hinaus hat unser Team 500 Hunde, 150 Katzen und 50 Kleintiere wieder mit ihren Besitzern zusammenführen können“, berichtet Leiter Wolfgang Böck.

Jubiläum mit Familienfest gefeiert 
Das Zehn-Jahre-Jubiläum wird heute Sonntag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Ab 10 Uhr geht es mit einem Sektempfang los. Um 12, 14 und 16 Uhr finden Führungen durch das Tierschutzhaus statt. Um 15 Uhr marschieren die Sonnenhofschützlinge auf. Umrahmt wird das Fest von Food Trucks, einer Hüpfburg und Kinderschminken.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
23° / 30°
wolkig
19° / 30°
wolkig
22° / 30°
stark bewölkt
22° / 30°
stark bewölkt
22° / 30°
wolkig



Kostenlose Spiele