Für EM-Quali

Wohl in Österreich: England-Stars gegen Ukraine

Kärnten
28.05.2023 08:57

Ein EM-Qualifikationsspiel in Österreich ohne rot-weiß-roter Beteiligung? Möglich! Die vom Krieg gebeutelte Ukraine sucht einen Austragungsort für das Match der Gruppe C gegen England. Und wird wohl hier fündig! 

Das wäre ein echter Kracher auf österreichischem Boden! Am 9. September soll hierzulande das EM-Qualifikationsspiel zwischen der Ukraine und England steigen. Das vom Krieg gebeutelte Land ist nämlich eifrig auf der Suche nach einem neuen Austragungsort für dessen „Heimpartie“ in der Gruppe C.

Wien oder Klagenfurt
Nachdem die Ukrainer die letzten drei Matches in Polen austragen mussten, heißen die möglichen Destinationen diesmal Wien oder Klagenfurt!

Das Klagenfurter Wörthersee-Stadion (Bild: GEPA)
Das Klagenfurter Wörthersee-Stadion

Geheimhaltung
Am Freitag erst weilte eine ukrainische Delegation im Klagenfurter Wörthersee-Stadion, sah sich die Begebenheiten vor Ort an – und reservierte das Stadion für besagten Termin bereits vor. In der „Poleposition“ ist aber das Wiener Happel-Stadion – vor allem auch aufgrund der größeren ukrainischen Community vor Ort. Organisiert wird alles über eine private Agentur, die sich derzeit noch in strenger Geheimhaltung übt.

Das Wiener Happel-Stadion (Bild: GEPA )
Das Wiener Happel-Stadion

Entscheidung bis 9. Juni 
Bis wann eine Entscheidung fällt? Am 9. Juni muss spätestens alles fixiert und unterschrieben sein. Dann wird der Milliarden-Kader der Engländer, die aktuell nach zwei Partien die EM-Qualifikations-Gruppe C mit sechs Punkten anführen, wohl hier auflaufen: mit Superstars wie Harry Kane, Jack Grealish und Co.!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele