Der erste Superstar

NFL-Star und Schauspieler Jim Brown gestorben

US-Sport
19.05.2023 23:20

Der ehemalige NFL-Profi und Schauspieler Jim Brown ist tot. Er gilt als einer der besten Spieler der Geschichte und war einer der ersten Superstars im American Football. 

Nach Angaben von US-Medien teilte ein Sprecher der Familie mit, Brown sei am Donnerstagabend im Alter von 87 Jahren gestorben. Brown spielte nur von 1957 bis 1965 in der NFL, stellte in dieser Zeit aber zahlreiche Rekorde auf und wurde 1965 zum wertvollsten Spieler der Saison gewählt.

(Bild: 2016 Getty Images)

In mehr als 30 Filmen zu sehen
1964 gewann er mit den Cleveland Browns die Meisterschaft. Brown beendete seine Karriere mit 30 Jahren, um Schauspieler zu werden. Er war in mehr als 30 Filmen zu sehen, darunter „An jedem verdammten Sonntag“ und „Das dreckige Dutzend“. Brown lebte in Los Angeles, galt als großzügig und setzte sich für andere Menschen ein.

Er wurde aber auch mehrere Male verhaftet, weil er Frauen geschlagen haben soll. Infolge eines Notrufs seiner Frau wurde er zu sechs Monaten Haft verurteilt.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele