TV-Experte nach 0:3

„Heillos überfordert!“ Hamann zerlegt Bayern-Star

Fußball International
12.04.2023 05:42

Deutliche Worte von Didi Hamann! Der TV-Experte hat Bayern-München-Torwart Yann Sommer nach der 0:3-Niederlage gegen Manchester City im Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League scharf kritisiert.

„Für mich war der Torwart heute heillos überfordert“, schimpfte Hamann bei Sky nach der deutlichen Pleite des deutschen Rekordmeisters. „Der Torwart hat heute und nicht nur heute die Mannschaft maßgeblich verunsichert!“

Hamann spielte u. a. für Bayern, Newcastle, Liverpool und Manchester City - ist mittlerweile als Experte für „Sky“ tätig. (Bild: Sky Sport)
Hamann spielte u. a. für Bayern, Newcastle, Liverpool und Manchester City - ist mittlerweile als Experte für „Sky“ tätig.

Im Jänner war Sommer von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern München gewechselt. Der Schweizer sollte Super-Keeper Manuel Neuer ersetzen.

Keine Option für nächste Saison
„Ich dachte, als er kam, er packt das. Ich muss mich heute revidieren, ich muss sagen, er hat das nicht geschafft. Ich glaube nicht, dass er eine Option für die nächste Saison ist“, so Hamann.

Enttäuschung bei den Bayern-Stars - jetzt muss ein Wunder her. (Bild: AP)
Enttäuschung bei den Bayern-Stars - jetzt muss ein Wunder her.

Tuchel-Start „ehrlich gesagt sehr durchwachsen“
Auch Trainer Thomas Tuchel bekam sein Fett ab. „Er kam, um Titel zu holen, jetzt sind zwei eigentlich weg. Der Start ist ehrlich gesagt sehr durchwachsen. Jetzt muss er schnell versuchen, vor allem der Defensive Sicherheit zu geben, denn die Mannschaft muss am Ende noch froh sein, dass es beim 0:3 geblieben ist“, betonte Hamann. Die Münchner müssen kommende Woche auf ein kleines Fußball-Wunder hoffen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele